Ausbau von Radwegen

Es fehlen frische Ideen für unsere Infrastruktur

Wir unterstützen den Radschnellweg Braunschweig-Wolfsburg mit Anbindung an die Ortschaften der Gemeinde Lehre. Denn ein verbessertes Radwegenetz erleichtert den Umstieg vom Auto aufs Fahrrad.

Das Leuchtturmprojekt Radschnellweg BS-Lehre-WOB darf aber die Bemühungen um eine Verbesserung des Streckennetzes für den Alltagsverkehr nicht in den Hintergrund drängen. Die Streckenführung muss mit einer Bürgerbeteiligung erfolgen, die diesen Namen verdient. Sonst ist der Erfolg dieses für die überregionalen Konzepte so wichtigen Projekts mangels Akzeptanz gefährdet und schafft Politikverdrossenheit.

Bestehende Radwege müssen den Standards der ERA angepasst werden und die von der Arbeitsgruppe Verkehr zusammengestellten fehlenden Verbindungen geschaffen werden. Für den Freizeitverkehr ist in Abstimmung mit allen Beteiligten ein Wegenetz herzustellen.